ErfahrungenMorning glory

Azarius

  • $

$ 0, -

0,00 $

auf LAN mit morning glory

konsum: hab die samen vorher ca. ne dreiviertel sunde in wasser eingelegt und auf den heizkörper gestellt (aber nicht zu stark aufdrehen) und zwischendurch immer ein bischen schütteln... dan alles mit samen schlucken (samen vl. vorher noch kauen...) und genau hab vorher 4 stunden nichts gegessen... die wirkung trat nach etwa ner halben stunde schleichen ein und erreichte nach 2 stunden den höhepunkt... also die dinger sin ziemlich geil hab sie vor ner LAN genommen und ich muss sagen es war ziemlich lustig (obwohl ich zugeben muss das ich vorher angst hatte wegen dem setting und so)... ^^ haben hauptsächlich cs gespielt (ich spiel normalerweise nich sehr viel im gegensatz zu meinen freunden) und ich war unschlagbar in cs da ich einfach nicht mehr nachgedacht habe was ich mache... was jetzt ihrgendwie komisch klingt aber ich habe aus reinem instinkt gehandelt... ich war quasi im spiel und wollte überleben (klingt logisch ^^)... ich achtete gar nicht mehr auf die tastertur und maus und es war als würde ich selbst mit der waffe in der hand durch die welt laufen... (aber da war nichts negertives es war wie paintball ohne schmerzen... ^^) und so war meine reaktionszeit um einiges schneller als normal!!! weis aber nicht ob es mir nich einfach nur so vorgekommen ist aber eins weis ich ich hatte ne viel bessere trefferquote als normal... und die mit denen ich gespielt habe hatten schon ne richtige wut auf mich weil sie schon ziehmlich lange im internet spielen (also gegen profis und so) und dann kommtz einer wie ich und macht sie platt!!! c(-: also wen ihr mal wieder ne lan habt es ist kein fehler dabei nen kleinen tripp zu schieben... ^^ nur was ich neggertiv empfunden habe war das ich am anfang ein komisches gefühl hatte in der bauchgegend es war aber nicht mit übelkeit zu vergleichen eher wie hunger aber essen half nichts daher hatte ich auch kurzzeitig (ca 4stunden ^^) nen üblen fressflash... ^^ alles was länger als 3 min in griffweite stand hab ich sovort verschlungen was ich aber teilweise unbewust gemacht habe... ^^ aber dan hatte ein freund ne supper idee er gab mir nen halben wecken vertrocknetes brot... das klingt zwar eklig aber half... zumindest für ne 1/2 stunde dan hab ich ihn verschlungen und mich wieder über sämtliche essbaren gegenstände hergemacht... ^^ und ach ja als der tripp nach ca 6 stunden nachlies wurde ich plötzlich extrem müde und konnte mich nur mehr schwer konzentrieren (was vorher eigentlich nicht der fall war da war ich eher aufgedreht, munter und hatte immer bewegungsdrang) aber sonst konnte ich mich nicht beklagen... ^^ mfg mr. nice

Bist Du über 18 Jahre?

Um unseren Webshop zu besuchen musst Du bestätigen, dass Du zumindest 18 Jahre alt bist.